Die St. Nikolaus-Schule
Freienohl und Wennemen

Wir sind eine dreizügige Grundschule im gemeinsamen Lernen mit dem Teilstandort in Wennemen. Freienohl verfügt über eine Ganztangsbetreuung. Beide Standorte haben einen Kids-Treff, der vom Förderverein der Schule getragen wird. Hier können Kinder, die einen Betreuungsvertrag abgeschlossen haben, bis 13.20 Uhr betreut werden.

 

In Freienohl besuchen zur Zeit 145 Kinder unsere Schule, die in 7 Klassen von 9 Lehrerinnen unterrichtet werden; in Wennemen haben wir 4 Klassen mit 71 Kindern, die von 4 Lehrerinnen und einem Lehrer unterrichtet werden. Die Klassengröße beträgt durchschnittlich 20 Kinder.

 

Wir verfügen an beiden Standorten über ein Schulgelände mit Schulhof, Spiel- und Bolzplatz, in Freienohl mit einem an das Schulgelände angrenzenden Sportplatz sowie mit der Natur vor der Tür und in Wennemen mit einem Gymnastikraum. Durch die ländliche Lage wird unsere pädagogische Arbeit begünstigt und um die außerschulischen Lernorte bereichert. Große, helle und freundliche Klassenräume, sowie Flure, laden zum Lernen und Sich-Wohl-Fühlen ein. Außerdem verfügt Freienohl über einen Computerraum und einen Forscherraum, der zugleich von der OGS genutzt wird. In Wennemen gibt es einen Schulgarten. Beide Standorte nutzen für die Schwimmstunden das Lehrschwimmbad Freienohl (WOFI BAD).

  

Unsere Unterrichtszeiten

1. Stunde 8.00 - 8.45 Uhr
2. Stunde 8.45 - 9.30 Uhr
  Hof- und Frühstückspause
3. Stunde 10.00 - 10.45 Uhr
4. Stunde 10.45 - 11.30 Uhr
  Pause
5. Stunde 11.45 - 12.30 Uhr
6. Stunde 12.30 - 13.20 Uhr
Unser Schulhof in Freienohl
Unser Schulhof in Freienohl
Der Computerraum in Freienohl
Der Computerraum in Freienohl
Der Schulgarten in Wennemen
Der Schulgarten in Wennemen
Unser Schulhof in Wennemen
Das WOFI BAD in Freienohl