Elternpost vom 26.04.2021

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich aus den Medien aktuell erfahren haben, soll ein neues Testverfahren an denGrundschulen voraussichtlich ab Anfang/Mitte Mai durchgeführt werden. Hierbei handelt es sich um eine PCR-basierte Pooltestung („Lolli-Test“).Nähere Einzelheiten über diese Testung liegt uns als Schule noch nicht vor, sobald wir weitere Informationen hierüber erhalten, werden wir sie darüber informieren. Mit der Umstellung dieses Testverfahrens ist es zwingend erforderlich, dass ein täglichen Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht für die Schülerinnen und Schüler erfolgt. Hierfür wird jede Klasse in eine A und B-Gruppe aufgeteilt, so dass wir täglich kleine Lerngruppen in der Schule unterrichten können. Die Einteilung der A und B Gruppe erfolgt innerhalb dieser Woche durch die Klassenlehrerin und wird Ihnen frühzeitig mitgeteilt.

Liebe Eltern, wir wissen, wieviel Flexibilität in dieser Zeit von Ihnen abverlangt wird, dafür an dieser Stelle mal ein „herzliches Dankeschön“ für Ihr Mittragen der schulischen Entscheidungen. Weitere aktuelle Entscheidungen versuchen wir, so zeitnah wie möglich, Ihnen mitzuteilen.

Mit freundlichen Grüßen

i.V. C. Ruhnau und i.V. S. Dahme